01/00
Entdecken

Kooperation & Co-Kreation

Nur schnell oder auch weit und belastbar?

Ein altes afrikanisches Sprichwort sagt: „Wenn du schnell sein willst, dann geh alleine. Wenn du weit gehen willst, dann geh mit anderen zusammen.“

KOOPERATION & CO-KREATION – Was ist das eigentlich?

Echte Kooperation und Co-Kreation sind die große Entwicklungsaufgabe unserer Zeit. Darum befassen wir uns intensiv mit den Fragen: Wie kannst du deine persönliche Kooperationsfähigkeit steigern? Wie bringen wir nach unterschiedlichen Betriebssystemen tickende Organisationsmodelle zusammen?  Welche Elemente brauchen wir für eine zunehmend kooperierende und solidarisch organisierte Gesellschaft?

KOOPERATION & CO-KREATION
Was ist das eigentlich?
Arbeit in wahren Teams bringt Sicherheit,
Freude, Kreativität und hohe Umsetzungskraft.

Da ist was dran, sagt der team-erfahrene Mensch. Der kennt im Zweifelsfall noch einen anderen Spruch. Eine Erklärung des Wortes Team, die lautet: „Toll, ein anderer macht‘s!“ Das zeugt entweder von Humor oder von schlechten Erfahrungen in der Zusammenarbeit.

Ein Team, das sich so beschreibt, ist in Wirklichkeit kein Team, sondern eine Gruppe von Menschen, die irgendwie an derselben Sache arbeiten sollen. Im besten Fall kennen und verstehen sie diese Aufgabe und sind ihr gewachsen. In vielen Fällen hat sie ihnen „einer von da oben ohne Kommentar über den Zaun geworfen“.

Arbeit in wahren Teams bringt Sicherheit, Freude, Kreativität und hohe Umsetzungskraft. Arbeit in Pseudo-Teams ist die pure Hölle!  Und eine Zeit-, Energie- und Ressourcenverschwendung, die sich keine Organisation leisten sollte. Wenn du dich an Zustände großartiger Team-Leistungen erinnerst hast du vielleicht Zugang zu regelrechten Glücksgefühlen. Auch noch nach vielen Jahren. Wenn du solche Erlebnisse noch nie gehabt hast, dann wird es höchste Zeit.

Höchste Zeit wird es allemal, wenn du Führungsverantwortung hast und das Erlebnis von Spitzen- oder Hochleistungs-Teams nicht kennst. Und dass wir uns nicht falsch verstehen: Ein wahres Hochleistungsteam hat nichts Angestrengtes, Gestresstes oder Getriebenes an sich. Es strahlt geradezu etwas Spielerisches aus. Spiel ist die höchste innere Effizienz im eigenen Ausdruck.

Wenn du als Team-Mitglied oder Führungskraft die Bedingungen schaffst, um diese Ausstrahlung und Ergebnisfreude auf das gemeinsame Ziel hin zu bündeln, dann hast du einen großen Teil deiner Aufgabe gut erfüllt. Wenn nicht, können wir dir dabei helfen.

geschrieben von Markus Hecht